Am Samstag, den 22. September besuchten uns wieder unsere Freunde der Freiwilligen Feuerwehr Burgoberbach. Knapp 40 Leute machten sich auf den Weg zu uns um das Wochenende gemeinsam zu verbringen. Am Nachmittag spazierten wir durch den Wehrgraben mit einem geschichtlichen Vortrag von unserm Kommandaten Josef Hirtenlehner und Hauptfeuerwehrmann Markus Auinger. Anschließend ließen wir den Abend bei super Stimmung im Feuerwehrhaus ausklingen und wir feierten bis in die frühen Morgenstunden. Am Sonntag wurde dann am Nachmittag eine gemeinsame Brotzeit abgehalten und danach mussten unsere Freunde schon wieder die Heimreise antreten. Die Zeit ist wie im Flug vergangen, aber nichts desto trotz ist die Vorfreude auf ein Wiedersehen schonwieder groß. Nächstes Jahr feiern wir unsere 35-jährige Partnerschaft in Burgoberbach!

×

 

 

facebook