Art Technischer Einsatz
Alarmierung Dienstag - 05.01.2021 - 05:11Uhr
Einsatzende Dienstag - 05.01.2021 - 07:45Uhr
Stärke 16
Fahrzeuge TLFA3000, LFA-B
Weitere Kräfte Polizei Haidershofen

Nach der gestrigen Traktorbergung schrillte heute um 5Uhr abermals der Pager der Feuerwehrleute. Mit dem Einsatzstichwort T1 Fahrzeugbergung "Auto im Bach" alarmierte uns die Bereichsalarmzentrale Amstetten. Binnen kürzerster Zeit rückten wir mit unserm LFA-B und Tanklöschfahrzeug zum Einsatz aus. Am Einsatzort eingetoffen wurde die Lage erkundet. Ein Fahrzeug stand im Bach. Die Fahrerin konnte sich aus eigener Kraft befreien und war glücklicherweise unverletzt. Die Polizei war bereits vor Ort.

Seitens der Feuerwehr wurde die Unfallstelle abgesichert und ausgeleuchtet. Das Fahrzeug wurde auf auslaufende Flüssigkeiten kontrolliert und gesichert.

Der PKW wurde von einem Abschleppunternehmen geborgen. Währen dieser Zeit musste die Hangerbrücke gesperrt werden. Anschließend konnte der Verkehr wieder freigegeben werden und wir rückten ins Feuerwehrhaus ein.

 

-> Hier finden Sie Infos zur Haussammlung 2020 der FF Behamberg

Bilder zum Einsatz: