Feuerlöscher sind eine sehr effektive Möglichkeit Entstehungsbrände zu bekämpfen. Eigentlich ist jeder Feuerlöscher ohne besondere Vorkenntnisse leicht zu bedienen. Sie befolgen einfach die aufgedruckten Anweisungen am Feuerlöscher. Allerdings können auch solch einfache Handgriffe im Ernstfall durch Stress und Panik zum Problem werden. Daher sollten Sie sich bereits vor einem Brand mit der Bedienung ihres Feuerlöschers vertraut machen.

Jeder Feuerlöscher ist nach gebrauch bzw. alle 2 Jahre einer Überprüfung zu unterziehen. Das Prüfdatum ist der Prüfplakete zu entnehmen.

Feuerloescher_pruef

Ihr Feuerlöscher ist weiters mit den Brandklassen gekennzeichnet für die er geeignet ist.

brandklassen_alle

A=Feste Stoffe, B=Flüssigkeiten, C=Gase, D=Metalle und F=Fettbrände.